Willkommen auf der Website der Gemeinde Bad Zurzach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • PDF
  • Druck Version

Politik & Verwaltung

Entsorgung

Zuständiges Amt: Bau, Planung, Umwelt

Kehrichtentsorgung


Das Entsorgungswesen ist in der Gemeinde Bad Zurzach gebührenpflichtig. Die durch die Abfallentsorgung entstehenden Kosten werden direkt durch die Verursacher bezahlt. Dies erfolgt dudrch die Kerichtgebühr und die Grünabfuhrgebühr. Beim Entsorgungswesen sind die folgenden Punkte zu beachten:

Kerichtsammlungen erfolgen jeweils wöchentlich am Freitag:
  • Für den Hauskericht sind offizielle Kerichtsäcke zu verwenden. Im Verkaufspreis ist die notwendige Gebühr enthalten (Sackgebühr).
  • Grosse Gegenstände sind, mit einer Gebührenmarke versehen, der Kerichtabfuhr mitzugeben.
Grünabfuhrsammlungen erfolgen jeweils wöchentlich am Dienstag:

  • Küchenabfälle und andere kompostierbare Abfälle werden separat (Grünabfuhr) eingesammelt. Dafür existieren Vignetten, die auf den Sammelbehälter angebracht werden.

Werkstoffsammelstelle

Für Abfälle und Altstoffe, die nicht für den Kericht bestimmt sind (Alteisen, Altöl, Altglas, Weissblech, Aluminium, Alttextilien, Kaffee, Aluminiumkapsel) steht die Werkstoffsammelstelle den Einwohnern zu Verfügung.

Dokument Abfallkalender_2018.pdf (pdf, 220.6 kB)

Publikationen

Name Laden
Abfallkalender 2018 (pdf, 219.7 kB)


zur Übersicht

© copyright 2018 Gemeinde Bad Zurzach